RAL-GZ 615
DIN EN ISO 24041

Zertifizierung:
DIN EN ISO 9001:2008

Umwelt-Zertifizierung:
DIN EN ISO 14001:2009

Mitglied des

www.europerf.org

Arbeitskreis Lochblechhersteller im Industrieverband Stahlverarbeitung e.V. www.fachabteilung-lochbleche.de

TRADITION, ERFAHRUNG, INNOVATION

Mit einer über 150 Jahren Firmengeschichte ist AHERHAMMER heute eines der weltweit führenden Unternehmen in der Herstellung und Verarbeitung von Lochplatten für alle Industrie- und Fertigungsbereiche.

Spezialisiert auf die Entwicklung, Konstruktion und Produktion von kundenspezifischen Lochplatten sind wir kompetenter Partner für individuelle Lochblech-Lösungen. Unser eigener, leistungsstarker Werkzeugbau sorgt für schnelle Reaktionszeiten und kurze Lieferfristen. Damit bieten wir alle Voraussetzungen für optimale Lösungen anspruchsvoller Lochplatten- Produkte. Geringste Toleranzen, äußerste Präzision und Wirtschaftlichkeit sind selbstverständlich.

Mit neuester Lasertechnologie bieten wir weitere Produktionsmöglichkeiten für diffizile Lochblechlösungen. Wir verarbeiten Blankstahl, verzinkten Stahl, beschichteten Stahl, Edelstahl, NE-Metalle, Kunststoff, Hartfaser und Pappe von 0,2 - 20 mm Stärke.

Nutzen Sie unser Know-how. Wir stehen Ihnen bei Ihren Lochblech- Problemen zur Seite – von Anfang an.
Kontakt

Umweltmanagement
Qualitätsmanagement
RAL Gütezeichen

Hätten Sie‘s gewusst?
Als erster Hersteller haben wir eine Serienlochung realisiert, bei der über 80 Prozent (heute 85%) des Materials ausgestanzt wird – eine Herausforderung nicht nur beim Stanzen, sondern auch beim Richten.

Die ersten Kochgeschirre aus Aluminium,die für Induktionsherde geeignet sind,enthalten unsere Lochbleche.

Qualität, Funktion und Design: Lochbleche von AHERHAMMER in allen Branchen, z. B:

Architektur
Automobiltechnik
Belüftungstechnik
Chemieindustrie
Computer-/Elektronikindustrie
Haushaltstechnik
Lebensmitteltechnik
Medizin
Recycling
Schallschutz
Sicherheitstechnik
Siebtechnik
Trockentechnik

Wo schon 1417 im Siegerland Eisen geschmiedet wurde

... werden heute an gleicher Stelle hochpräzise Lochbleche für den weltweiten Markt produziert.

Bereits im Jahre 1417 wurde der „Aherhammer“ urkundlich erwähnt. Der ehemalige Handwerksbetrieb, den 1861 Justus Stahlschmidt erwarb, entwickelte sich fortan durch den Unternehmergeist seiner Inhaber zu einer namhaften Firma des Siegerlandes mit heute über 80 Mitarbeitern.

© 2017 Lochanstalt Aherhammer Stahlschmidt & Flender GmbH